R.I.P Ballz.de

#1
The end of all things to come...
Ballz.de hat ab sofort seine Pforten geschlossen

Warum? Weil es mir reicht, mit meinen harmlosen Cartoons ständig Ärger zu haben. Sei es mit geldgeilen Anwälten, der Musikindustrie oder sonstigen Parteien. Wenn ich eine Idee im Kopf habe, will ich nicht erst 3 Anwälte und 5 Firmen kontaktieren müssen, um ein "okay" dafür zu bekommen. Ich will mir nicht hier und da nen Anwalt suchen müssen, weil sich irgendein Typ auf den Schlips getreten fühlt.

hier weiter lesen
Bild

#2
hier und da mal vorbeigeschaut. schade das er feierabend macht. aber er hält sich ja ne lücke zum zurückkehren frei. man kann noch hoffen.
SAVE THE GOON DOCKS

#3
waas? nein.. darum ist es echt schade. hab die seite seit einigen jahren verfolgt und mir jeden flashcartoon darauf reingezogen. ich hab mir sogar mukke von der band angehört von der der autor von ballz.de (stefan horn heisst der gute mann übrigens) der sänger ist. hat auch 'el tonno' aus elton tv gemacht [/klugscheiss]. das mit 'ich will doch nur spielen' hab ich auch mitbekommen und ich finds ne unverschämtheit von der deutschen judikative sowas möglich zu machen. ich hoffe wirklich das horn irgendwann weitermacht und den scheiss gema-%&!? mal kräftig in den arsch tritt, denn die seite hat genau meinen humor getroffen :) bis dahin, RIP..

#7
sehr sehr schade! nie wieder ballz.de... hab von dem noch den BiBaBummsebiene Song auffer Platte, den werd ich in Ehren halten

*gleich ma wieder reinziehn*
Bild


Am Ende des Geldes ist noch viel Monat übrig!

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste