Re: Dinge über die man sich freut...

#4177
Eben. Ich merk mir drei. Lastpass, eins von Gmail, eins von Facebook. Und mit 20+ zufallsgenerierten Zeichen sind die anderen hart aufzuschreiben bzw. einzugeben
"Das Leben wird zunehmend in unserer Makro-Funktional-Gesellschaft vom natuerlichen Reize entwoehnt; wenn man sich zus. noch eigene Gesetze schafft, denen man sich unterwirft und unverschaemterweise auch anderen dieses abverlangt, wird es zu einer Farce." - Prof. Dr. H. Schneider

Re: Dinge über die man sich freut...

#4179
und mit einem YubiKey auch 10% sicherer
"Das Leben wird zunehmend in unserer Makro-Funktional-Gesellschaft vom natuerlichen Reize entwoehnt; wenn man sich zus. noch eigene Gesetze schafft, denen man sich unterwirft und unverschaemterweise auch anderen dieses abverlangt, wird es zu einer Farce." - Prof. Dr. H. Schneider

Re: Dinge über die man sich freut...

#4180
Vollkommen unverhofft frei bekommen. Yeah. Erstmal um Scheiss kümmern, den ich aufgeschoben habe. Danach ordentlich abhängen und das gute alter "STALKER - Call of Pripyat" auspacken.
Ein Nasshorn und ein Trockenhorn spazierten durch die Wüste.
Da stolperte das Trockenhorn und's Nasshorn sagte: "Siehste?!"
- Heinz Erhardt

Re: Dinge über die man sich freut...

#4182
fein!
"Das Leben wird zunehmend in unserer Makro-Funktional-Gesellschaft vom natuerlichen Reize entwoehnt; wenn man sich zus. noch eigene Gesetze schafft, denen man sich unterwirft und unverschaemterweise auch anderen dieses abverlangt, wird es zu einer Farce." - Prof. Dr. H. Schneider

Re: Dinge über die man sich freut...

#4184
Mache gerade ne Qualifikation zum Arzneimitteltherapiesicherheits-Manager. Klingt furchtbar behindert, ist aber eine sinnreiche Ausbildung, die Einiges an Klinikpraxis blicken lässt und was Ärzte so verschreiben.
Ein Nasshorn und ein Trockenhorn spazierten durch die Wüste.
Da stolperte das Trockenhorn und's Nasshorn sagte: "Siehste?!"
- Heinz Erhardt

Re: Dinge über die man sich freut...

#4186
sehr gut. wie schade dass ich sie hier nicht waehlen konnte.
"Das Leben wird zunehmend in unserer Makro-Funktional-Gesellschaft vom natuerlichen Reize entwoehnt; wenn man sich zus. noch eigene Gesetze schafft, denen man sich unterwirft und unverschaemterweise auch anderen dieses abverlangt, wird es zu einer Farce." - Prof. Dr. H. Schneider

Re: Dinge über die man sich freut...

#4188
Richtig und richtig. Seine Aeusserungen sind schon immer sehr heftig und beeinflussen das Leben der vielen Marokkaner hier absolut negativ. Unterhalte mich da ab und an mit meinem Postboten drueber. Der ist auch kein GW Fan :D
"Das Leben wird zunehmend in unserer Makro-Funktional-Gesellschaft vom natuerlichen Reize entwoehnt; wenn man sich zus. noch eigene Gesetze schafft, denen man sich unterwirft und unverschaemterweise auch anderen dieses abverlangt, wird es zu einer Farce." - Prof. Dr. H. Schneider

Re: Dinge über die man sich freut...

#4191
Ich habe meine komplett abgebrannte Festplatte, die unter Windows nicht mehr zu erkennen war, vollständig retten können.

Falls euch eines Tages ein ähnliches Schicksal ereilt, setzt auf "EaseUS Data Recovery Wizard".
Ich konnte alles retten. Alles. Ich bin entzückt.
Ein Nasshorn und ein Trockenhorn spazierten durch die Wüste.
Da stolperte das Trockenhorn und's Nasshorn sagte: "Siehste?!"
- Heinz Erhardt

Re: Dinge über die man sich freut...

#4193
Oder Anna geht zu NIN ;)
"Das Leben wird zunehmend in unserer Makro-Funktional-Gesellschaft vom natuerlichen Reize entwoehnt; wenn man sich zus. noch eigene Gesetze schafft, denen man sich unterwirft und unverschaemterweise auch anderen dieses abverlangt, wird es zu einer Farce." - Prof. Dr. H. Schneider

Re: Dinge über die man sich freut...

#4195
was fuer ein schoener farewell abend fuer einen guten freund und ehemaligen mitbewohner. jetzt noch schnell 5h schlaf und vorher einen gute nacht whiskey reinpassen. :-({|=
"Das Leben wird zunehmend in unserer Makro-Funktional-Gesellschaft vom natuerlichen Reize entwoehnt; wenn man sich zus. noch eigene Gesetze schafft, denen man sich unterwirft und unverschaemterweise auch anderen dieses abverlangt, wird es zu einer Farce." - Prof. Dr. H. Schneider

Re: Dinge über die man sich freut...

#4196
White hat geschrieben:Alle paar Monate hier ins Forum gucken und sehen was ihr so schreibt :D

Jedesmal muss ich an die Zoo Köln Aktion mit Nils und Anna denken :x :x schön wars!!!


Ja genau. Und ich werde wieder voll unter den Tisch fallen gelassen. Was ein Arsch.
Ein Nasshorn und ein Trockenhorn spazierten durch die Wüste.
Da stolperte das Trockenhorn und's Nasshorn sagte: "Siehste?!"
- Heinz Erhardt

Re: Dinge über die man sich freut...

#4197
lustiges wochenende in duesseldorf.
"Das Leben wird zunehmend in unserer Makro-Funktional-Gesellschaft vom natuerlichen Reize entwoehnt; wenn man sich zus. noch eigene Gesetze schafft, denen man sich unterwirft und unverschaemterweise auch anderen dieses abverlangt, wird es zu einer Farce." - Prof. Dr. H. Schneider

Re: Dinge über die man sich freut...

#4198
Safe hat geschrieben:
White hat geschrieben:Alle paar Monate hier ins Forum gucken und sehen was ihr so schreibt :D

Jedesmal muss ich an die Zoo Köln Aktion mit Nils und Anna denken :x :x schön wars!!!


Ja genau. Und ich werde wieder voll unter den Tisch fallen gelassen. Was ein Arsch.


Damn, dass stimmt natürlich, du warst auch dabei Herr Kameramann 8)

Re: Dinge über die man sich freut...

#4199
Ich hab mich gestern Abend beim Fußbalgucken köstlich amüsiert. Meine Frau ist in der zwanzigsten Minute für ca. zehn Minuten Duschen gegangen :D

Als sie wiederkam war ich nur noch am lachen... "hab ich was verpasst?" "Neeeeee, nur VIER TORE!!! Es steht FÜNF zu NULL für Deutschland!!!"

Hammer!!! Das hat Spaß gemacht!

Re: Dinge über die man sich freut...

#4200
Kommt mein Britischer Kumpel gestern zu mir. Ich begruesse ihn erfreut nacht dem 2:0 an der Tuer, mache ihm einen Drink, Neuigkeiten austauschen und meine Freundin geht im Wohnzimmer schon ab. Steht es ploetzlich 4:0. Zum Glueck hab ich noch genuegend andere Tore mitbekommen. Mein Brasilanisch/Deutscher Mitbewohner ist gestern nach dem Fussball schauen in der Stadt nicht mehr heimgekommen.
"Das Leben wird zunehmend in unserer Makro-Funktional-Gesellschaft vom natuerlichen Reize entwoehnt; wenn man sich zus. noch eigene Gesetze schafft, denen man sich unterwirft und unverschaemterweise auch anderen dieses abverlangt, wird es zu einer Farce." - Prof. Dr. H. Schneider

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste