Sucker Punch

#1
poster_sucker_punch_01.jpg

Sucker Punch lief anfang des Jahre in den Kinos und am Montag in meiner Online-Videothek (5€!!!), aber war es wert. Halte den Film für stark unterschätzt und werde ihn mir bei Gelegenheit sicher auch kaufen.

Der Regisseur von 300 und Watchmen brachte mit "Sucker Punch" seinen ersten eigenen Film auf die große Leinwand. Während die Filme mit denen er bekannt wurde eher für ihre berauschenden Bilder bekannt sind zeigt "Sucker Punch" auch Story.

http://www.filmstarts.de/kritiken/10006 ... ritik.html
yo bitchin...

Zum sexylosers Chat

Re: Sucker Punch

#3
Also, ein echt furchtbarer Film, weil einfach nur oberflächlich und unausgegoren. Da hat man ne Menge Effekte und das ein oder andere Tabuthema unreflektiert aneinandergereiht und nen Film draus gemacht.

Re: Sucker Punch

#4
Der Film geht so, muss ich ganz ehrlich sagen. Aber ich finde die Musik in den Film richtig geil. Eigentlich mal so überhaupt nicht meines, aber bei der Story und der Kamera kommt die Musik echt gut. Anschauen kann man sich den Film jedenfalls wirklich einmal. Ist mal was anderes als die üblichen Filme.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron